Heute war bei mir die Load#4 im Briefkasten

Es hat etwas länger gedauert, aber heute kam sie dann doch bei mir an: das neue Load-Magazin, Ausgabe 5. Die erste habe ich noch zusammen mit Blader gemacht. Die fünfte macht Georg Basse mit Peter Sieg.

Macht einen guten Eindruck, ist etwas Amiga- und Atari-lastig, hat ein paar (aber zu vernachlässigende) technische Fehler oder Dinge, die ich anders machen würde. Aber im großen und ganzen absolut in Ordnung. Großes Lob an den Macher und die Autoren.

Das Load-Magazin #4

Irgendwie doch auch schön zu sehen, dass nach so langer Zeit (2012 habe ich die Load ins Leben gerufen) immer noch Grafiken, Elemente, Texte und Teaser von mir im Heft sind.

Cool auch die Retro-Briefmarke, mit der das Heft an mich verschickt wurde.

Audi Quattro Briefmarke

Audi Quattro Briefmarke

Ein Gedanke zu „Heute war bei mir die Load#4 im Briefkasten

  1. Na, es freut mich, dass Dir das Heft gefällt. War eine Menge Arbeit und mein erstes großes Layout, hat aber viel Spaß gemacht. Und nächstes Jahr soll es wieder ein Heft geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.