STRAVA nervt. Ich soll mir selbst folgen …

Also ich weiß nicht. Dieses STRAVA hab ich mir mal angesehen und festgestellt, dass ich damit nicht zurecht komme. Zumindest noch nicht. Heute aber schreibt mir STRAVA dass ich mir doch selbst folgen soll, denn immerhin wäre ich jetzt bei STRAVA?! – Whatever. Ihr mich auch, meine Freunde 🙂

Heute endlich wieder fast ganz fit

Die Wochen nach Ostern bis heute waren echt übel. Drei Wochen krank. Davon zwei mit Schnupfen, Husten, Triefnass und dank Triefnass dann noch ein ordentliches Furunkel im linken Nasenloch aus dem der Eiter nur so floß. Extremst ekelhaft kann ich da sagen. Und wenn selbst der Doktor „Auweia“ sagt wenn man Ihm sein ganzes Glück… Heute endlich wieder fast ganz fit weiterlesen

Vorbereitung zum Training

Morgen früh will ich – sofern es mir dann endlich besser geht – um 09:00 Uhr zum Fitnesstraining nach Bad Urach. Früher macht der Laden leider nicht auf. Dort dann ein bisschen Crosstrainer und/oder Radeln, vielleicht ein wenig Laufband. Mal gucken. Zumindest aber eine Stunde sporteln, danach kurz ein paar Bahnen schwimmen zur Entspannung und… Vorbereitung zum Training weiterlesen

Next Step: Brustgurting

Gestern schrieb ich ja davon, dass ich meinen Brustgurt verlegt habe. Garmin Brustgurt zur Herzfrequenzmessung. Zwar misst inzwischen jedes Gerät an mr und um mich herum meinen Puls, aber mehr kann da ja nicht schaden 🙂 Zudem arbeitet natürlich der Garmin Gurt besser mit der Garmin-Welt zusammen als das die Apple Watch je könnte. Gefunden… Next Step: Brustgurting weiterlesen

Das Fahrrad wird betriebsbereit gemacht.

Zwar habe ich meine Garmin-Uhr gegen eine Apple-Watch getauscht, aber meine restllichen Garmin-Geräte sind noch vorhanden. Für das Fahrrad ist das neben einem Brustgurt, der nicht mehr zu finden scheint, ein Trittfrequenzmesser und ein Geschwindigkeitsdingenskirchen für die Hinterachse. Heute versucht über mein Edge 1000 das alles wieder zu verbinden und zu verknödeln, aber da war… Das Fahrrad wird betriebsbereit gemacht. weiterlesen